Bier-Die ersten 13.000 Jahre

Product no.: 1648

In stock
can be shipped within 2-3 days

16.00
Price incl. VAT
plus shipping costs
Delivery weight: 530 g


Available delivery methods: EU Zone 1 (A, B, DK, NL, L), World Zone 1 (CH, LI, MC), Zone 2 (AD, ES, HU, UK, IT, SM, SI, SK, SE), World Zone 3 (AL, BA, BY, MK...), World Zone 6 (AF, AR,BD, BR, Costa Rica,Eth, EG,CO), World Zone 4 (BY, TR, RU, UA), World Zone 5 (Au, CA, JPN, MX, CN,NZ, ROK, US), Shipping within Germany

 

Mehr als Hopfen, Wasser und Malz: eine Weltgeschichte des Bieres

Das Weißbier der Bayern, das Stout der Iren oder das Maisbier der Mexikaner: Biergenuss hat viele Facetten und eine lange Tradition. Doch wo wurde das erste Bier gebraut und zu welchen Anlässen wurde es getrunken? Wie entwickelten sich das Brauwesen und der Bierkonsum im Mittelalter? Welche Auswirkungen hatte die Industrialisierung auf Braumethoden und Biervertrieb?

Vom steinzeitlichen Emmerbier über das deutsche Reinheitsgebot bis hin zu den Craft-Beer-Brauereien erzählt dieses Buch die Geschichte des bislang erfolgreichsten Getränks der Menschheitsgeschichte:

  • Von der Steinzeit über die frühe Stadtkultur Mesopotamiens bis heute: eine Konsum- und Kulturgeschichte des Bieres
  • Rituelles Nahrungsmittel oder Durstlöscher: so hat sich das Biertrinken verändert
  • Wie England und die Hansestädte die Globalisierung des Bieres vorantrieben
  • Brauereikonzerne versus Craft Beer: Bier als Massengetränk und Lifestyle-Produkt
  • Ein originelles Geschenk für Biertrinker und Freunde der Bierkultur

13.000 Jahre Bier: vom rituellen Getränk zum Feierabendbier

Die Erfindung des Bieres ist untrennbar mit der Sesshaftwerdung des Menschen und dem Anbau von Getreide verbunden. Doch wie man es braute, welche Inhaltsstoffe man dabei verwendete und in welchem Kontext es getrunken wurde, das unterlag im Laufe der Geschichte fundamentalen Veränderungen.

Das Bier spielte bei religiösen Ritualen der frühen Hochkulturen des Zweistromlandes ebenso eine zentrale Rolle wie später in den Arbeiterkneipen des Deutschen Kaiserreichs. Bier ist eng mit der menschlichen Zivilisation verknüpft. Das belegen Gunther Hirschfelder und Manuel Trummer kenntnisreich mit ihrer globalen Kulturgeschichte.

 

 

Product details


Author/s: Gunther Hirschfelder, Manuel Trummer 

Cover: Softcover

Format: 14.5 x 21.5 cm

Number of pages: 271

Year of publication: January, 2022

Language: German

ISBN: 978-3-534-27397-3 

Publisher: wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)

 

 

Additional product information

Excerpt Download

Browse these categories as well: History/Geography, Home page